Universitätssportverein Jena e.V.
Sie sind hier: Startseite » Nachrichten
Aufstieg in die 2. Liga Süd!

Zusammenfassung U11 Junioren Kleintor -01.03.2020-

Verkorkster erster U11 Heimspieltag.


Am ersten des Monats März kam es zum ersten Heimspieltag unserer U11 Mannschaft. Im Sportforum Jena sollte es an diesem Tage zu insgesamt sechs Jugendpartien kommen. Unsere Floorball Pinguine trafen dabei zunächst auf den BSV Markranstädt, gegen die man im Hinspiel gewinnen konnte. Das zweite Spiel wurde gegen den UHC Döbeln 06 bestritten, welche Jena im ersten Spiel knapp schlagen konnten. Somit standen also zwei Gegner vor der Tür, welche schon schlagbar waren.

 

Im ersten Spiel gegen Markranstädt konnte man zunächst die ersten Minuten für sich bestimmen. Interimskapitän Clemens und Mattis konnten die gut aufgestellten Jenaer in Führung bringen, ehe das Spiel vor allem im zweiten Durchgang hergeschenkt wurde. So wurden beispielsweise Bälle zu schnell abgegeben oder schlechte Wechsel vollzogen. Oftmals stand man jedoch auf dem Feld nur herum und ließ die schnellen Sachsen vorbeilaufen und kassierte so Gegentreffer um Gegentreffer. Folglich verlor man das Spiel haushoch mit 12:2. 

 

Im zweiten Spiel sollten jene, im ersten Spiel begangenen Fehler, bereinigt werden. Vor allem das Körperspiel und der Kampfgeist sollten zurückkommen, um so die Defensive zu stützen. Gegen den UHC Döbeln konnten die Floorball Pinguinen dann tatsächlich eine bessere Leistung erzielen und bestimmten über weite Strecken das Spiel mit versuchten Passstafetten. Döbeln hingegen ging klar auf Konter und nutzte jeden kleinen Fehler aus. Jena hingegen blieb vorne zu ungefährlich und kam nicht über ein eigenes erzielte Tor hinaus. Das Spiel endete schließlich mit 9:1 für Döbeln. 

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass in unseren jungen Floorball Pinguinen jede Memge Potenzial steckt, sie es aber über die komplette Spielzeit zeigen müssen, um so gegen die anderen Mannschaften bestehen zu können. 

An dieser Stelle folgt ein großes Dankeschön an alle Helfer, Fans und Zuschauer für den am Ende sehr gelungenen Heimspieltag ohne große Probleme.

 

Für die Floorball Pinguine Jena spielten: 

Clemens [K], Florian, Mattis, Johann, Jahan, Angelina, Tom, Simon, Jarne, Janna, Julika, Finja, Marie & Carl (erst im zweiten Spiel)

 

Für die Floorball Pinguine Jena trafen:

BSV Markranstädt vs Floorball Pinguine Jena

Clemens & Mattis

 

Floorball Pinguine Jena vs UHC Döbeln 06

Clemens (im Saisonmanager falsch eingetragen Assist: Simon)


04.03.2020 13:00 Kategorie: Floorball
Von: Lukas Kaul