Universitätssportverein Jena e.V.
Sie sind hier: Startseite » Nachrichten
Gute Platzierungen beim Überprüfungswettkampf in Rudolstadt

Ende der Rugby-Winterpause


Am 8.3. ist es wieder soweit: Nach drei Monaten Winterpause kehrt der Rugbysport nach Jena zurück! Im ersten Spiel des Jahres tritt die Jenaer Mannschaft gegen die Rugger von Union 60 Bremen an.
Die besondere Brisanz der Partie ergibt sich aus dem momentanen Tabellenstand. Als unmittelbare Tabellennachbarn streiten sich beide Mannschaften um die bessere Ausgangslage für die bald anstehenden Playoffs. Mit einem Sieg könnte Jena den Vorsprung zu den Weserstädtern etwas ausbauen und mit einem Auge auf das mögliche Heimrecht in der ersten Runde schielen. Doch nicht nur der aktuelle Stand der Tabelle verspricht ein enges Spiel. Bereits das Hinspiel ging äußerst knapp aus und konnte von den Bremern erst in den letzten Minuten mit 15:9 entscheiden werden. Im Rückspiel ist somit alles möglich.
Doch auch wenn die Bremer diesmal die sechsstündige Reise antreten müssen, bleiben sie ein brandgefährlicher Gegner. Die Mannschaft des USV Rugby Jena ist deshalb gewarnt und bereitet sich schon seit Wochen auf dieses Spiel vor. Die Spieler sind erpicht darauf sich zu beweisen und endlich die dringend nötigen Punkte zu holen.
Ein spannendes Spiel ist also zu erwarten.

Wann: Sa.08.03.2014 um 15:00 Uhr
Wo: USV Sportgelände Oberaue 1 ( Paradiespark)
https://www.facebook.com/events/6739401 ... r=upcoming
#RUGBYJENAKOMMVORBEI


04.03.2014 13:42 Kategorie: Rugby