Universitätssportverein Jena e.V.
Sie sind hier: Startseite » Nachrichten
14. Godyo Drachenboot -Sprint am 10.09.

Ehrung fürs Ehrenamt: 3. Ehrenamtsgala des USV Jena e.V.


Annelore Waldhäusl (Mitte) wurde mit der GutsMuths Ehrenplakette in Bronze ausgezeichnet.

Bei bestem Wetter und guter Stimmung fand am Freitag, dem 2. September nach zwei Jahren coronabedingter Pause die dritte Auflage der Ehrenamtsgala vom USV Jena e.V. statt. Mehr als 70 Gäste kamen auf das Bootshausgelände des USV Jena zusammen, um gemeinsam das Engagement der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Vereins zu würdigen. Von Seiten der Stadt war die Sportbeauftragte Vanessa Baum anwesend.

 

Das Abendprogramm begann mit der Auszeichnung von dem besonderen Engagement der Ehramtlichen. Insgesamt 7 Ehrungen wurden von Prof. Dr. Christoph Englert (USV Präsident) und Dr. Gudrun Lukin (Vorstand Stadtsportbund, Stadträtin und Mitglied des Thüringer Landtags) durchgeführt. Lukas Kaul von der Abteilung Floorball und Markus Bleeke von der Abteilung Fechten wurden mit der Ehrennadel des Stadtsportbundes geehrt. Anja Moldenhauer (Abteilung Volleyball), Peter Weimar (Abteilung Rugby), Michael Koch (Abteilung Floorball) und Annett Rechtenbach (Abteilung RSG) erhielten die Ehrennadel des Landessportbundes. Ein Highlight bei den Ehrungen war die Verleihung der GutsMuths Ehrenplakette in der Abstufung Bronze für Annelore Waldhäusl von der Abteilung Rhythmische Sportgymnastik. Alle Geehrten engagieren sich seit vielen Jahren im USV Jena und wirken aktiv bei der Förderung des Thüringer Sports mit.

 

In den Pausen zwischendurch konnten sich alle Gäste spannenden Gesprächen widmen oder sich auf dem Gelände sportlich betätigen. Abschließend konnten alle Beteiligten den Abendausklang bei leckerem Buffet, entspannender Musik und gutem Wein genießen.

 

Das große Dankeschön ging an alle ehrenamtlich Engagierten des USV Jena, die das Vereinsleben gestalten und ihn zum größten Breitensportanbieter der Region machen.


07.09.2022 17:01