Universitätssportverein Jena e.V.
Sie sind hier: Startseite » Nachrichten
Die Sportanlagen des USV Jena bleiben über die Osterfeiertage geschlossen

CI-Tour des USV Jena gestartet


In vergangenen zwei Jahren lag eine Priorität des USV Jena Vorstands auf der Entwicklung und Manifestierung einer Corporate Identity des Vereins. Man stellte sich zentrale Fragen zur eigenen Arbeit und zur eigenen Rolle innerhalb der Jenaer Sportlandschaft und der Universität Jena. Diese Entwicklungsarbeit mündete in einem Leitbild, das auf der letzten Delegiertenversammlung vorgestellt wurde.

 

Um diesem Selbstbild, der eigenen Identität, auch ein Gesicht zu geben hat der Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit im vergangenen Jahr eben genau dieses, ein neues Corporate Design, entwickelt. Zentrale Elemente sind das Logo, das leicht modernisiert wurde, die Farbe, die Schrift und Stilelemente für unterschiedliche Anwendungen.

 

Ein zentrales Anliegen des Corporate Design war es, auf der einen Seite eine klare Identifikation mit dem Verein zu schaffen, den Abteilungen aber gleichzeitig die Möglichkeit zu geben, sich auf der neuen Homepage des Vereins und in weiteren Anwendungen wie Printmedien oder Textilien individuell darzustellen. Dieses Ziel wurde vor allem mit eigenen Wortbildmarken für die Abteilungen erreicht. Doch hier hören die Möglichkeiten für die Abteilungen nicht auf. Die Geschäftsstelle des USV Jena und der Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit bieten tatkräftige Unterstützung bei der Erstellung von Printmedien und weiteren Anwendungen.

 

Um die Vielzahl an Möglichkeiten, aber auch die Regeln des Corporate Design zu vermitteln haben die Geschäftsstelle des USV Jena sowie André Karliczek und Thomas Corbus eine „CI Tour 2013“ gestartet. Alle Abteilungen sind dazu eingeladen und erhalten in diesem Rahmen nicht nur wichtige Hinweise, sondern auch auf die Abteilung individualisierten Daten sowie die Möglichkeit, Fragen und Anregungen, aber auch Kritik zu äußern. Erreicht werden soll eine hohe Akzeptanz des Corporate Design in den Abteilungen.

 

Aus Sicht des Vereins eröffnen sich für die Abteilungen zahlreiche Möglichkeiten sich professionell und individuell, aber trotzdem dem USV Jena zugehörig zu präsentieren.

 

Thomas Fritsche


26.03.2013 10:54