Universitätssportverein Jena e.V.
Sie sind hier: Startseite » Abteilungen » Kampfsport » Jiu Jitsu » Was ist Jiu Jitsu?

Jiu Jitsu (jap. „Die sanfte/ nachgebende Kunst“)

 ...ist das von den japanischen Samurai entwickelte System von Selbstverteidigungstechniken, um sich ohne Waffen und möglichst effizient gegen einen Gegner wehren zu können. Die Vielzahl von Schlag-, Tritt, Wurftechniken aber auch sehr ausgeklügelten Griffen und Hebeltechniken erlaubt dem Ausübenden, sich selbst gegen körperlich stärkeren und größeren Gegnern erfolgreich verteidigen zu können.

 

Jiu Jitsu ist gleichsam die Mutter vieler weiterer Künste: Judo, Aikido, Brazilian Jiu Jitsu, einige Karate-Stile und das jüngere Ju Jutsu haben viele ihrer Elemente übernommen. 

Universitätssportverein Jena e.V.
Oberaue 1 | 07745 Jena
Impressum | Datenschutz