Universitätssportverein Jena e.V.
Sie sind hier: Startseite » Verein » Welcome Unisport Jena

Gemeinsam Sport treiben - Willkommen im Unisport

 

Angela Merkels Satz „Wir schaffen das!“ ist wahrscheinlich in der deutschen Bevölkerung mittlerweile so bekannt wie Sepp Herbergers „Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten“ bei den sportbegeisterten Einwohnern in diesem Land. Und genau wie die 1954er-Weltmeister um Helmut Rahn und Fritz Walter, die die Worte des Vaters des Wunders von Bern mit Leben füllten, sind wir aktuell in der Pflicht die Worte unserer Kanzlerin im Rahmen der Flüchtlingskrise mit Leben, Begeisterung und Tatendrang zu füllen.

 

Die integrative Kraft des Sports ist dabei eine unverzichtbare Stütze – auch und speziell in einer Stadt voller Sportenthusiasten wie Jena. Aktuell hat die Zahl der Heimatvertriebenen, die in Jena Zuflucht gefunden haben, die 1000er-Marke überschritten. Darunter sind viele junge Männer und Frauen, Familien, aber auch Minderjährige, deren Eltern noch die Schrecken in den Heimatländern erdulden müssen oder auf der teils monatelangen Flucht ums Leben gekommen sind.

 

Wir, der USV Jena und der Hochschulsport der Universität, möchten diesen Menschen die Hand reichen. Bereits seit Oktober 2015 engagiert sich die Initiative Welcome Unisport ehrenamtlich, um ein vielfältiges Sportangebot zu ermöglichen, bei dem die Geflüchteten ihre Sorgen zumindest für ein paar Stunden in der Woche vergessen können.

 

Den nächsten Schritt sind wir mit den im im April 2016 gestarteteten Welcome Unisport Kursen im Rahmen des Hochschulsports. Hiermit möchten wir Einheimische und Geflüchtete zusammenbringen und das interkulturelle Lernen fördern. Wir denken, dass das gemeinsame Sporttreiben eine ideale Plattform bietet, um etwaige Ängste und Vorurteile abzubauen und soziale und gesellschaftliche Integration voranzutreiben.

 

Wir sind stolz darauf, dass wie Geflüchtete und Einheimische im Rahmen unserer gemischten Kurse zusammenbringen können. Das Interesse ist im Fußball besonders groß. Aus diesem Grund hat sich eine gemischte Fußballmannschaft "Welcome Unisport Jena" gegründet, die im Rahmen der Uniliga aktiv ist.