Universitätssportverein Jena e.V.
Sie sind hier: Startseite » Nachrichten
Der Thüringen-Pokal geht wieder an den USV Jena.

Frühherbstlicher Saisonstart in Leipzig


Am Samstag, dem 23.09. ging es für die Jenaer Rugby Damen zum ersten Turnier der neuen Saison zum RC Leipzig. Mit einer schmalen Besetzung aber motiviert starteten sie das erste Spiel gegen die Spielgemeinschaft Berlin Irish / Erfurt Oaks und konnten den Sieg mit zehn zu null für sich beanspruchen. Der nächste Gegner hieß RK 03 Berlin und hier mussten die Spielerinnen sich leider mit einem 0 zu 53 geschlagen geben.
In den anschließenden Platzierungsspielen standen die Jenaer Damen zunächst dem Berliner SV gegenüber. Nach einer noch knappen ersten Halbzeit gewann Jena dann doch deutlich mit 27 zu 14. Das Spiel um die Plätze 5 und 6 erfolgte schließlich gegen die Mannschaft aus Dresden. Hier machte sich dann das kleine Aufgebot an Spielerinnen bemerkbar und die Jenaer kamen nicht über einen Endstand von 14 zu 34 hinaus. Am Ende des Turniertages gewannen die Jenaerinnen die Erkenntnis, dass die Mannschaft auch in dezimierter Form und zusammengewürfelt gut harmoniert und zusammenhält. Vielen Dank an die Zuschauer für die moralische Unterstützung am Spielfeldrand!

Es spielten: Antje, Caro, Chantal, Christiane, Maria, Roja, Verena
Trainer : Marko


23.09.2017 18:00 Kategorie: Rugby