Universitätssportverein Jena e.V.
Sie sind hier: Startseite » Hochschulsport » FAQ

Häufige Fragen

Wer kann teilnehmen?

Der Hochschulsport steht prinzipiell allen Personen offen, die sich gern sportlich betätigen möchten. Studierende der Universität Jena und der FH Jena sowie gesonderten Nutzergruppen (siehe Teilnahmebedingungen) erhalten einen Preisvorteil.

 

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über unsere Hochschulsportseite. Über die Rubrik "Sportangebot" gelangt ihr zur Onlinebuchung. Einfach die gewünschte Sportart und den gewünschten Kurs auswählen und auf "Kurs buchen" klicken.

 

Kann ich auch ohne Anmeldung am Kurs teilnehmen?

Nein. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

 

Wie kann ich meinen Übungsleiter kontaktieren?

In dem Bereich der Onlinebuchung findet ihr bei den Details zum Kurs auch den Namen des Übungsleiters. Einfach auf den Namen klicken und es öffnet sich ein Kontaktformular.

 

Ich habe mich verletzt. Was nun?

Sollte die Verletzung einen Arztbesuch erfordern, ist ein Unfallmeldebogen auszufüllen und innerhalb von drei Tagen nach der Verletzung in der Geschäftsstelle des Hochschulsports einzureichen. Den Unfallmeldebogen erhaltet ihr von eurem Übungsleiter oder als Download in der Rubrik "Service" -> Formulare. Bitte unbedingt die dort angegebenen Hinweise zum Ausfüllen des Unfallmeldebogens beachten!

 

Keine Kursteilnahme möglich. Was nun?

Gemäß unserer Teilnahmebedingungen ist die Anmeldung zu einem Sportkurs verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des Kursentgelts. In begründeten Ausnahmefällen kann der Hochschulsport die Anmeldung stornieren. Eine Zustimmung liegt jedoch allein im Ermessensspielraum der Hochschulsportmitarbeiter und nicht der Übungsleiter. Senden Sie bitte in diesem Fall eine E-Mail an die Service-Adresse des Hochschulsports hochschulsport.hilfe(at)uni-jena.de unter Angabe des Grunds für die Abmeldung. Voraussetzung für die Stornierung ist, dass das Kursentgelt noch nicht per Lastschrift eingezogen wurde. Sollte nach Zahlung desKursentgelts ein Grund eintreten, der Ihnen eine Teilnahme nicht möglich macht, gilt das Kursentgelt als Spende für den Hochschulsport.

 

Wie bekomme ich eine Teilnahmebescheinigung für die Krankenkasse?

Zuerst benötigen Sie einen Unterschrift Ihres Übungsleiters, dass sie am Sportkurs regelmäßig teilgenommen haben. Mit dieser Unterschrift kommen Sie in das Servicebüro im USZ, Oberaue 1, und bekommen hier den benötigten Stempel für Ihr Bonusprogramm der Krankenkasse. Eine regelmäßige Teilnahme wird für eine Bestätigung vorausgesetzt.

 

Wofür stehen die drei Preise beim Sportangebot?

Die Preise (Beispiel: 11/31/41) stehen für unsere drei Anmeldekategorien, Studenten/Mitarbeiter/Gäste. Dies bedeutet also: 11 Euro Kursbeitrag für Studenten, 31 Euro Kursbeitrag für Mitarbeiter und 41 Euro für Gäste. Der Kursbeitrag berechtigt zur Teilnahme an dem gebuchten Kurs im Buchungszeitraum (Zeiträume: Wintersemester; vorlesungsfreie Zeit Wintersemester; Sommersemester; vorlesungsfreie Zeit Sommersemester).

 

Wohin mit meinen Wertsachen während des Trainings?

Wir empfehlen möglichst wenig Wertsachen mit zum Sport zu nehmen. Wertsachen und Kleidung sollten nicht in der Umkleidekabine liegen gelassen werden. In unseren Sportstätten (Universitätssportzentrum, DoJo, USV Sporthalle) bieten wir Schließfächer an, in denen Kleidung und Wertsachen eingeschlossen werden können. Hierfür benötigt man ein Vorhängeschloss. Dieses muss selbstständig mitgebracht werden. Nach der Ausübung des Sports muss der Schrank wieder geleert werden.